Qualitätssiegel

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Bewerbung um das FNG-Siegel – Informationen für Fondsanbieter

„ESG inside“
Mit Nachhaltigkeit zu werben ist einfach. Umso wichtiger ist es heute, echte Qualität sichtbar und nachprüfbar zu machen. Zeigen Sie Investoren und Vertriebspartnern auf einen Blick, dass Ihre nachhaltigen Fonds die heutigen Erwartungen an ESG-Fonds oder sogar höhere Ansprüche erfüllen. Mit dem FNG-Siegel, dem Qualitätsstandard für nachhaltige Publikumsfonds im deutschsprachigen Raum unabhängig überprüft und auditiert.

Das stärkt Ihren Vertrieb, Ihre Kundenbindung und Reputation.

Ihr Nutzen im Überblick
- Eindeutigkeit: Visuelles Signal und belastbare Entscheidungshilfen für Fondsanbieter und Anleger
- Starke Aussagekraft: Stufenmodell mit Mindestanforderungen und differenzierter Bewertung von besonders anspruchsvollen Strategien
- Hohe Glaubwürdigkeit: Entwicklung in einem langjährigen Stakeholder-Prozess und Zusammenarbeit mit unabhängigen, international renommierten Auditor
- Bekanntheit: Jährliche Auszeichnung in Begleitung von umfassenden Kommunikationsmaßnahmen
- Gut für das Marktsegment: Fördert die Qualitätssicherung Nachhaltiger Geldanlagen
- Gut für die Branche: Fördert die Verbreitung nachhaltiger Investmentansätze

Anforderungen und Unterlagen
Um das FNG Siegel können sich nachhaltige Publikumsfonds aller Asset-Klassen bewerben, die UCITS- oder einer gleichwertigen Norm entsprechen und in mindestens einem der vier folgenden Länder zum Vertrieb zugelassen sind: Deutschland, Österreich, Liechtenstein und Schweiz.

FNG-Nachhaltigkeitsprofil: Enthält Informationen über die Nachhaltigkeitsstrategie des Fonds in Bezug auf die drei Kernbereiche Umwelt, Soziales und Gute Unternehmensführung (ESG).

Eurosif Transparenz Kodex: Enthält detaillierte Informationen zu folgenden Themenbereichen:                                                  
1. Zur Fondsgesellschaft und dem Nachhaltigkeitsfonds
2. Zur ESG-Evaluierung von Unternehmen (und Staaten)
3. Zum Fonds-Management-Prozess
4. Zu Kontrollen und zur ESG-Berichterstattung

Fragebogen: Enthält Fragen zu den Mindestanforderungen und den Bereichen Institutionelle Glaubwürdigkeit, Produktstandards sowie Auswahl- und Dialogstrategie.

Emittentenanalysen und Ausschlusslisten runden eine vollständige Bewerbung ab.

Fonds können bis zu drei Sterne erreichen. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik des FNG-Siegels enthalten die Verfahrensbedingungen. Gerne senden wir Ihnen die diese zu. Bitte wenden Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +49 - (0)30 - 264 70 551.

Termine
Bewerbungszeitraum für das FNG-Siegel 2018: 17. April - 17. Juli 2017

Der Termin für das FNG-Siegel Vergabeevent wird in Kürze hier veröffentlicht.

Weitere Informationen
Detaillierte Informationen zum Bewerbungsprozess, den Bewerbungsvoraussetzungen und den Siegel-Kriterien erhalten Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +49 - (0)30 - 264 70 551. Auch präsentieren wir Ihnen das FNG-Siegel gerne vor Ort in Ihrem Hause. Bitte kommen Sie einfach auf uns zu, um einen Termin zu vereinbaren.

 

FNG Logo

GNG Logo 1

Logo Novethic

 

 

 

 Kooperation mit Fondsplattformenfinvesto Logo RGB

VisualVest Logo ohneClaim RGB 72

finanz.werte logo

                                                                                                         FD Logo 400x109