FNG-Siegel https://fng-siegel.org Sun, 24 Jan 2021 15:12:18 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.6 https://fng-siegel.org/wp-content/uploads/2020/04/cropped-favicon_fng_lp_512-32x32.png FNG-Siegel https://fng-siegel.org 32 32 BMBF Dialog zur Klimaökonomie https://fng-siegel.org/bmbf-dialog-zur-klimaoekonomie/ https://fng-siegel.org/bmbf-dialog-zur-klimaoekonomie/#respond Tue, 19 Jan 2021 14:37:04 +0000 https://fng-siegel.org/?p=3035 BMBF Dialog zur Klimaökonomie Weiterlesen »

]]>
Das DIW Berlin und das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) veranstaltete am 18. Januar im Rahmen des BMBF Dialog zur Klimaökonomie die Online-Roundtable-Diskussion Chancen und Herausforderungen der EU Taxonomie für Nachhaltigkeit“, auf der akademische Einsichten mit der Perspektive aus Praxis und Politik zusammengebracht wurden.
Neben den drei Themen „EU Taxonomie – auf dem Weg zur Klimaneutralität?“, „Auswirkung von Reporting entlang der Taxonomie auf Unternehmen“ und „Taxonomiekonformität als Maß für Kreditvergünstigung“ stellte QNG-Geschäftsführer Roland Kölsch die beiden Researcher Maurice Dumrose (Universität Kassel) und Malte Hessenius (Climate & Company) beim Thema „Eco-Label für Finanzprodukte auf Basis der Taxonomie“ einem Praxis-Check. Es gab ein hochkarätig besetztes Podium u.a. mit den Profes. Christian Klein (Universität Kassel), Marco Wilkens (Universität Augsburg) und Frank Schiemann (Universität Hamburg).
Präsentationsunterlagen auf Anfrage – Agenda.

]]>
https://fng-siegel.org/bmbf-dialog-zur-klimaoekonomie/feed/ 0
Basler Versicherungen nutzen FNG-Siegel https://fng-siegel.org/basler-versicherungen-nutzen-fng-siegel/ https://fng-siegel.org/basler-versicherungen-nutzen-fng-siegel/#respond Fri, 15 Jan 2021 15:19:34 +0000 https://fng-siegel.org/?p=3017 Basler Versicherungen nutzen FNG-Siegel Weiterlesen »

]]>
Die BASLER Versicherungen nutzen seit Kurzem sehr aktiv das FNG-Siegel für Ihre fondsgebundene AV. Die Fondsselektoren machen den Produktanbietern in Gesprächen zu neuen Vertriebsvereinbarungen klar, dass, wenn zwar nicht exklusiv, dies aber sehr gewünscht ist: https://www.maxpool.de/blog/wp-content/uploads/Aktuelles-aus-der-Altersvorsorge-zum-Jahresstart-2021.pdf

Hintergrund ist, dass die Basler mit freien Vermittlern arbeitet und daher nur „vorverkaufte“ Produkte nutzen möchte, was sie mit „Produkten mit Marktbekanntheit“ definieren. Ihre diesbezüglichen eigenen Recherchen liefen dann aufs FNG-Siegel hinaus, da sie (a) den Ansatz durchdacht finden, (b) die mittlerweile hohe Zahl und (c) das Feedback aus dem Markt dazu als Gradmesser für „Etablierung“ und „SRI-Erkennbarkeit“ (–> „Produkte mit Marktbekanntheit“) ansehen. Also genau das, wofür ein Label sorgen soll.

Die Basler wird das Thema weiter ausbauen, sich mit der QNG regelmäßig austauschen, im April ganz allgemein weitere Anlageproduke lancieren und u.a. mit SRI-Webinaren flankieren: https://www.fondsprofessionell.de/news/unternehmen/headline/nachgehakt-die-plaene-der-versicherer-fuers-neue-jahr-203420/newsseite/5/uebersichtseite/2/newsbild/3/

]]>
https://fng-siegel.org/basler-versicherungen-nutzen-fng-siegel/feed/ 0
Impact investments: a call for (re)orientation https://fng-siegel.org/impact-investments-a-call-for-reorientation/ https://fng-siegel.org/impact-investments-a-call-for-reorientation/#respond Wed, 13 Jan 2021 14:41:25 +0000 https://fng-siegel.org/?p=3038 Impact investments: a call for (re)orientation Weiterlesen »

]]>
Prof. Timo Busch, der mit seinem Lehrstuhl an der Exzellenz-Universität Hamburg für das Audit des FNG-Siegels verantwortlich ist,  versammelte zehn weitere hochrangige Wissenschaftler, um mit Hilfe der QNG und Prof.  Marco Wilkens als Mitglied des FNG-Siegel-Komitees eine akademische Stellungnahme zum Thema IMPACT zu veröffentlichen, die Startpunkt weiterer Diskussionen sein soll.
Ein Thema, das nicht nur in Zusammenhang mit Artikel 9 der EU-Offenlegungsverordnung an Bedeutung gewinnt, sondern das auch Marketing-Abteilungen Kopfzerbrechen bereitet.

Ziel der 11 hochrangigen Wissenschaftler auf dem Gebiet Sustainable Finance ist folgendes:

“To offer (re-)orientation from an academic perspective, we derive a new typology of sustainable investments. This typology delivers a precise definition of what impact investments are and what they should cover.
As one central contribution, we propose distinguishing between impact-aligned investments and impact-generating investments.
Based on these insights, we hope to lay the foundation for future research and debates in the field of impact investing by practitioners, policymakers, and academics alike.”

Hier geht’s zur bislang viel beachteten Studie, die kürzlich in Springer Nature publiziert wurde

]]>
https://fng-siegel.org/impact-investments-a-call-for-reorientation/feed/ 0
VergabeFeier FNG-Siegel 2021 – Der Qualitätsstandard Nachhaltiger Geldanlagen https://fng-siegel.org/vergabefeier-fng-siegel-2021-der-qualitaetsstandard-nachhaltiger-geldanlagen-2/ https://fng-siegel.org/vergabefeier-fng-siegel-2021-der-qualitaetsstandard-nachhaltiger-geldanlagen-2/#respond Thu, 26 Nov 2020 15:00:19 +0000 https://fng-siegel.org/?p=3023 VergabeFeier FNG-Siegel 2021 – Der Qualitätsstandard Nachhaltiger Geldanlagen Weiterlesen »

]]>
FNG-Siegel wächst noch stärker – Der Qualitätsstandard Nachhaltiger Geldanlagen gibt Verbrauchern Orientierung – 

Mit nochmaliger Wachstumsbeschleunigung ist der Zulauf für das FNG-Siegel, der Qualitätsstandard Nachhaltiger Geldanlagen, ungebrochen. Auf der  virtuellen Vergabefeier am 26.November 2020 wurden 168 Fonds mit dem unabhängigen Gütesiegel ausgezeichnet. Beworben hatten sich 177 Fonds, was einer Steigerung von 70% zum Vorjahr entspricht. Damit hat sich das Wachstumstempo nach 25%, 40% und 60% in den letzten drei Jahren nochmals beschleunigt. Die Zahl der sich bewerbenden Fondshäuser stieg von 47 auf 73. Die ausgezeichneten Fonds verwalten ein Vermögen von EUR 60 Mrd., eine Verdoppelung im Vorjahresvergleich.

Einen abermals großen Sprung machte die Anzahl der sich neu bewerbenden Fonds. Produkte von 25 Asset Managern gingen erstmalig um das begehrte Gütezeichen ins Rennen. Fonds aus Deutschland legten nach dem Wachrütteln im letzten Jahr deutlich zu und distanzierten die zahlenmäßig lange vorangehenden österreichischen Fonds. Der größte relative Zuwachs kam jedoch von Ländern außerhalb des deutschsprachigen Raums: Vor allem aus Frankreich: 25 Fonds von zehn Häusern bedeutet eine mehr als Verdoppelung. Auch die Schweiz scheint langsam zu erkennen, dass eine Differenzierung am Markt mittels eines Gütesiegels Sinn macht. Knapp 20 eidgenössische Fonds bewarben sich. Die europäische Dimension des FNG-Siegels gewinnt an Dynamik: Fonds aus 14 Ländern wurden ausgezeichnet. Nicht zuletzt die Einladung des französischen Finanzministeriums zur Verbesserung des dortigen SRI-Labels und die Mitarbeit am grünen EU-Ecolabel zeigen, dass das FNG-Siegel als das „deutsche“ Label für Nachhaltige Geldanlagen im EU-Kontext angesehen wird.

Größe ist aber nicht alles und die schiere Zahl zertifizierter Produkte nicht automatisch ein Gradmesser für Seriosität. Das anspruchsvolle FNG-Siegel ist ein mittlerweile etablierter Sparring-Partner, verlangt einen intensiven Austausch mit den Bewerbern und erlaubt Differenzierung, die nicht allen Produktanbietern gefällt, die aber akzeptiert wird. Ganz im Sinne von Qualität vor Quantität!

Roland Kölsch, QNG-Geschäftsführer und verantwortlich für das FNG-Siegel: „Die anstehende Beratungs-verpflichtung zur Nachhaltigkeit in der Geldanlage wird das Interesse an glaubwürdigen Produkten sprunghaft steigen lassen. In Zeiten, in denen jedes Finanzinstitut seinen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit in der Investment-landschaft beitragen möchte, werden gut gemachte Orientierungshilfen zur Vermeidung von Mogelpackungen unabdingbar. Das FNG-Siegel mit dem unabhängigen Audit durch die Universität Hamburg und der zusätzlichen Überwachung durch ein Expertenkomitee hilft, glaubwürdige und professionell verwaltete Nachhaltige Geld-anlagen schnell und einfach zu erkennen. Die mit FNG-Siegel ausgezeichneten Produkte werden zunehmend von Fondsselektoren allokiert, von Vertriebskanälen nachgefragt und fließen vermehrt in Finanzdatenbanken ein.“

Prof. Timo Busch, Universität Hamburg und verantwortlich für das Audit: „Es zeigt sich immer mehr, dass Asset Manager das Sparring im Rahmen der anspruchsvollen Prüfung und Bewertung wertschätzen. Wir erkennen auch, dass erneute Bewerber bereits konkrete Projekte zur Verbesserung der Nachhaltigkeits-Qualität umgesetzt haben, die durch unsere Rückmeldungen initiiert oder priorisiert wurden. Verbesserungen finden sowohl durch die Aufstockung von ESG-Teams, dezidierterem Research, robusteren Investmentprozessen oder erweiterten Reportings statt. Auch gibt es erneut viele Fonds, die bereits während des Audits einzelne Titel verkauft haben.“

Volker Weber, FNG-Vorstandsvorsitzender: „Der Fachverband Forum Nachhaltige Geldanlagen sieht sich weiter in der Verantwortung, für Transparenz, Orientierung und Standards bei nachhaltigen Finanzprodukten zu sorgen. Damit tragen wir dazu bei, Deutschland zu einem führenden Standort für Sustainable Finance zu machen.“

Zur Video-Aufzeichnung

Zur Pressemitteilung

 

]]>
https://fng-siegel.org/vergabefeier-fng-siegel-2021-der-qualitaetsstandard-nachhaltiger-geldanlagen-2/feed/ 0
ESG-Aufstellung der Asset Manager https://fng-siegel.org/esg-aufstellung-der-asset-manager/ https://fng-siegel.org/esg-aufstellung-der-asset-manager/#respond Thu, 01 Oct 2020 09:10:51 +0000 http://audit.fng-siegel.org/?p=1387 Das Print- & Onlinemagazin Das Print- & Onlinemagazin widmet sich seit einigen Monaten sehr umfassend dem Thema Nachhaltige Geldanlagen.
Nach einem sommerlichen ESG-Spezial coachte die für das FNG-Siegel verantwortliche QNG die Redaktion bei der Erstellung eines Fragebogens zur Bestandsaufnahme der ESG-Aufstellung der Asset Manager. Die Ergebnisse wurden hier veröffentlicht.

]]>
https://fng-siegel.org/esg-aufstellung-der-asset-manager/feed/ 0
Greenwashing: Konsum gegen den Klimawandel? https://fng-siegel.org/greenwashing-konsum-gegen-den-klimawandel/ https://fng-siegel.org/greenwashing-konsum-gegen-den-klimawandel/#respond Thu, 24 Sep 2020 09:12:00 +0000 http://audit.fng-siegel.org/?p=1393 Greenwashing: Konsum gegen den Klimawandel? Weiterlesen »

]]>
Die Wissens-Dokumentation von ZDF und 3sat „Greenwashing: Konsum gegen den Klimawandel?“ zeigt viele Produkt-Beispiele, kritisiert so manche Marketingkampagne und berichtet auch über Siegel. Selbst wenn so manche Conclusio nicht ohne Widerrede bleiben sollte, lohnt sich das Reinschauen allein schon deshalb, weil es einen 5-Minuten Beitrag (ab Minute 35:45) zu Finanzen, inkl. Investmentfonds, kurze FNG-Nennung, bunq-Bashing, Commerzbank-Lob und WWF-Bankenrating gibt

Hier geht’s zum Video.

Und wer mehr will: Es folgt eine gut verständliche Diskussionsrunde mit einem beeindruckend-appellierenden Schluß-Statement von Gert Scobel (ab Minute 57:13):  Hier geht’s zum Video.

]]>
https://fng-siegel.org/greenwashing-konsum-gegen-den-klimawandel/feed/ 0
Nachhaltige Geldanlagen dürfen nicht zu einem grossen Missverständnis werden https://fng-siegel.org/nachhaltige-geldanlagen-duerfen-nicht-zu-einem-grossen-missverstaendnis-werden/ https://fng-siegel.org/nachhaltige-geldanlagen-duerfen-nicht-zu-einem-grossen-missverstaendnis-werden/#respond Tue, 15 Sep 2020 09:10:11 +0000 http://audit.fng-siegel.org/?p=1383 In einem vielbeachteten Kommentar schreibt Michael Schäfer in der NZZ über die SRI-Dynamik und den damit einhergehenden (überzogenen) Erwartungshaltungen. Ein Plädoyer für mehr Realitätssinn.

Hier geht’s zum Artikel.

]]>
https://fng-siegel.org/nachhaltige-geldanlagen-duerfen-nicht-zu-einem-grossen-missverstaendnis-werden/feed/ 0
SRI und Wirkung – über den Umgang mit dem Impact-Begriff https://fng-siegel.org/sri-und-wirkung-ueber-den-umgang-mit-dem-impact-begriff/ https://fng-siegel.org/sri-und-wirkung-ueber-den-umgang-mit-dem-impact-begriff/#respond Tue, 01 Sep 2020 09:10:33 +0000 http://audit.fng-siegel.org/?p=1385 SRI und Wirkung – über den Umgang mit dem Impact-Begriff Weiterlesen »

]]>
In der Herbst-Ausgabe des Absolut Impact durfte QNG-Geschäftsführer Roland Kölsch einen Kommentar zum Schwerpunkt der Ausgabe, Impact-Investments, beisteuern: Hier geht’s zum Kommentar.

Lesenswert sind die ebenfalls dort integrierten Artikel der Akademiker Busch, Carroux, Kölbel, Pätzold, Heeb und Klein, die dazu beitragen, das Thema NACHHALTIGE GELDANLAGEN mit Bllick auf „Impact“ differenziert zu beleuchten. Auch gelang es durch den Beitrag zur „ESG-Integration“ der FNG-Vorstände Helge Wulsdorf und Matthias Stapelfeldt den Bogen zur anderen Polarität des SRI-Spektrums zu spannen.

]]>
https://fng-siegel.org/sri-und-wirkung-ueber-den-umgang-mit-dem-impact-begriff/feed/ 0
Unterstützung des Sustainability Congress https://fng-siegel.org/unterstuetzung-des-sustainability-congress/ https://fng-siegel.org/unterstuetzung-des-sustainability-congress/#respond Tue, 01 Sep 2020 09:08:15 +0000 http://audit.fng-siegel.org/?p=1376 Wir unterstützten den letztes Jahr erfolgreich wiederbelebten Susainability Congress u.a. durch Themenfindung zahlreicher Panels und deren Besetzung. „Was und wem nutzen Siegel und Ratings für nachhaltige Fonds?“ war das Thema mit Präsenz des FNG-Siegels. Mit knapp 300 Zuhörern war es die drittpopulärste von 12 Diskussionsrunden

Weitere Informationen finden Sie hier.

]]>
https://fng-siegel.org/unterstuetzung-des-sustainability-congress/feed/ 0
Myths about the EU https://fng-siegel.org/myths-about-the-eu/ https://fng-siegel.org/myths-about-the-eu/#respond Sat, 01 Aug 2020 09:12:24 +0000 http://audit.fng-siegel.org/?p=1395 Myths about the EU Weiterlesen »

]]>
Im Rahmen der Kooperation mit investRFP.com, der Ausschreibungsplattform für institutionelle Mandate, hatte QNG-Geschäftsführer Roland Kölsch in einer dreiteiligen SRI-Serie auf der Mediaplattform für Asset Owner, investESG.eu, mehrmals Gelegenheit, auf Mißverständnisse im Rahmen des EU Sustainable Finance Action Plans einzugehen:

#1: The EU Defines Sustainable Investments

#2: The Planned EU Ecolabel Will Identify Sustainable

#3: The ESG-Score of a Fund Shows How Sustainable an Investment Is

#4: An Article 9 Product is an Impact-Product, an Article 8 Product Not | QNG

]]>
https://fng-siegel.org/myths-about-the-eu/feed/ 0